Business Club Stuttgart-Veranstaltung: manager lounge mit Christian Prill

59

“Markenstärkung 2020 – Booster für die Digital-Ära”

Bis vor kurzem schien alles klar und einfach auf dem Weg zum Markenerfolg. Es reichte ein gutes Produkt und ein ordentliches Marketing. Doch das genügt nicht mehr. In der Plattform-Ökonomie von Amazon und Co. haben sich die Marken-Gewichte verschoben. Nutzerzentrierte Geschäftsmodelle mit innovativer Technologie sind das, was die Kunden wollen. Welche Booster starke Marken heute und morgen nutzen sollten, das thematisiert der Vortrag anschaulich und praxisnah.

Fragen, die anhand dieses Vortrages erörtert/problematisiert werden:  Welche Chancen eröffnet das Thema Marke dem Mittelstand? Wie gelingt damit der Sprung vom Hidden Champion zum Champion? Welche Prinzipien sind wichtig, damit die Marke sich im Wettbewerb 2020 durchsetzt? Wie können Skalierbarkeit und User Experience so gestaltet werden, dass die Marken ihren Zauber voll entfalten können? Wie können Unternehmen mehr aus den Augen ihrer Kunden sehen?

Christian Prill ist Geschäftsführer bei Factor. Er ist auf die Aktivierung von Marken in der Digital-Ära spezialisiert. Christian Prill hat zahlreiche Beiträge zum Thema Marke veröffentlicht und hält regelmäßig Vorträge dazu.

Ort: Business Club Stuttgart Schloss Solitude
Datum:
Donnerstag, 18.01.2018
Uhrzeit: 19 Uhr
Anmeldung: direkt beim Business Club Stuttgart

Anmeldung:
Die Anmeldung erfolgt direkt beim Business Club Stuttgart über folgende Kontaktdaten:
E-Mail: veranstaltungen@businessclub-stuttgart.de
Fax: 0711-46 90 77-15
Telefon: 0711-46 90 77-24
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Kosten:
Teilnehmergebühr 49 Euro (inkl. Begrüßungsgetränk und 3-Gänge-Menü).

Vorheriger ArtikelPresse berichtet: BDS-Ortsvereine besser als Amazon und Ebay
Nächster ArtikelGemeinsamer Neujahrsempfang der Gemeinde Nufringen und GHV Nufringen am 14. Januar 2018