BDS Warthausen: “Unternehmen – Gemeinde im Gespräch“

210

Am 13. Oktober 2022 veranstaltete die Gemeinde Warthausen in Kooperation mit dem BDS Gewerbeverein Warthausen einen Unternehmertreff  zum Thema „Unternehmen – Gemeinde im Gespräch“.

v.l.n.r.: Bürgermeister Wolfgang Jautz, Marie Winter und Markus Dünkel beim Unternehmerabend in Warthausen.

Eingeladen wurden durch Bürgermeister Wolfgang Jautz alle Gewerbetreibenden der Gemeinde zu einem informativen und regen Austausch im Rathaus.

In diesem Jahr stellten sich Mitarbeitende aus dem Rathaus vor, die wichtige Ansprechpartner für die Unternehmen und Gewerbetreibenden vor Ort sind. “Wer ist bei Fragen zur Gewerbesteuer zuständig?” oder “Wer hilft mir bei Genehmigungen oder andern Anliegen?” – an diesem Abend blieben keine Fragen offen, so dass die Betriebe zukünftig direkt und gezielt ihre Anliegen auf dem Rathaus vorbringen können.

Darüber hinaus präsentierten Marie Winter, Vorsitzende des Gewerbevereins Warthausen, sowie Markus Dünkel, Vorstandsmitglied des BDS Baden-Württemberg, den Verein und Landesverband. Sie gaben Einblicke in die Arbeit des Ortsvereines bzw. des Landesverbandes und zeigten auf, wie das vielfältige und gegenseitige Unterstützungsangebot aussieht.

Im Anschluss wurde bei Snacks und Getränken sehr vieles angesprochen und sich unter den Teilnehmenden ausgetauscht. Eine tolle Abendveranstaltung, die auch dieses Jahr regen Zuspruch fand.

Vorheriger ArtikelKein „Doppel-Wumms“ für die kleinen Betriebe
Nächster ArtikelEinladung zum Webinar “Mentale Stärke für Selbständige” am 10.11.2022