„HR geht in Führung – Bauplan für eine zukunftsweisende Personalstrategie im Mittelstand“

829

Exklusive Einladung für BDS-Mitglieder: Dinner-Talk mit Sabine Clauss, HR- & Strategieberaterin und Dipl.-Ing. Karen Krönert, Organisations- und Innovationsberaterin

Fast jeder dritte Erwerbstätige denkt laut verschiedener Studien über Kündigung nach. Fatal für Arbeitgeber, die nicht nur vom Fachkräftemangel, sondern auch von der Rezession betroffen sind. Doch wie kann man hier gegensteuern, gute Mitarbeitende die innerlich längst gekündigt haben, wieder mit ins Boot nehmen?

„Hier sind die Personalabteilungen gefordert“, sagen Karen Krönert und Sabine Clauss, die bereits bei rund 250 Beratungsprojekten in mittelständischen Unternehmen ein stabiles Fundament für einen passgenauen HR-Bauplan entwickelt haben.

Einblicke in Berater-Alltag und Praxis-Beispiele von HR-Bauplänen

Die beiden Expertinnen für Organisationsgestaltung und Strategieentwicklung geben lebendige Einblicke in ihren Berater-Alltag und werden anhand von Praxis-Beispielen aufzeigen, wie erfolgreiche HR heute geht und wie Unternehmen dadurch mehr Profitabilität, Umsatz und Gewinn erzielen und so ihre Zukunft sichern können.

Dipl.-Ing. Karen Krönert ist Expertin für Organisationsentwicklung und verfügt über einen Hintergrund als studierte Architektin und Stadtplanerin. Sabine Clauss bringt ihre tiefe Expertise als strategische Beraterin und HR-Managerin aus der Finanzbranche ein. Als eingespieltes Tandem bieten sie eine einzigartige Kombination aus Innovationskraft, Organisationsentwicklung und HR-Strategie. Mehr dazu auch unter www.claussundkroenert.com.

Dizzy Krisch – Vibraphon (Foto: Th. Ceska)

Musikalisch umrahmt wird der „Dinner-Talk“ von dem bekannten Jazzmusiker Dizzy Krisch, der bereits vor 50 Jahren als „Wunderkind“ am Vibraphon gefeiert wurde.

Nutzen Sie als BDS-Mitglied die exklusive Einladung und Möglichkeit, an diesem interessanten und außergewöhnlichen Abend im Business Club Stuttgart teilzunehmen!

Wann:     Donnerstag, 30. November 2023, 18:30 Uhr

Ort:         Business Club Stuttgart, Solitude 2, 70197 Stuttgart

Anmeldung:
Zur Anmeldung als BDS-Mitglied nutzen Sie bitte das beigefügten Formular >>
Auch Ihre Gäste sind herzlich willkommen!

Kosten:
Pauschal für ein 3-Gänge-Menü inkl. Aperitif (exklusive weiterer Getränke): 54,00 Euro pro Person

Kontakt:
Business Club Stuttgart, Tel. 0711-46 90 77-15, E-Mail: info@businessclub-stuttgart.de

Vorheriger ArtikelBürokratieabbau als Lösung für eine innovative Wirtschaft und Gesellschaft
Nächster ArtikelMehrwertsteuer auf Speisen: Bundespolitik lässt Chance verstreichen und bestraft Gastronomen