Webinar “Morgen: Jetzt machen!” am 20.04.2023

1213

Nachhaltigkeit als strategische Positionierung

Jürgen Linsenmaier: “Jeder kann nachhaltig handeln – doch wer das tatsächlich tut, gehört zu unserer gesellschaftlichen Elite.”

Im ersten Teil des Vortrages spricht Jürgen Linsenmaier über den Nutzen den Unternehmer haben, wenn sie den Weg der Nachhaltigkeit gehen. Durchaus provokante Thesen regen zum Nachdenken und zur Diskussion an. Nachhaltigkeit und Ethik sind inzwischen zum unsichtbaren Bilanzposten geworden. Wenn Unternehmer und Manager nach den Prinzipien nachhaltigen Handelns arbeiten, verspricht ihnen Jürgen Linsenmaier eine sichere Zukunft für ihr Unternehmen.

“Morgen: Jetzt machen” orientiert sich stark an Good-Practice Beispielen und möchte Unternehmern nicht nur mitteilen, was sie tun sollten, sondern zeigt Wege der Umsetzung. Im zweiten Teil des Vortrages geht es um die Praxis, den „roten Faden“ wie Unternehmer den Weg der Nachhaltigkeit erfolgreich in ihr Unternehmen implementieren können.

Wann: Donnerstag, 20. April 2023

Uhrzeit: 18:00 Uhr
(bitte kurz vorher online betreten)

Referent: Jürgen Linsenmaier

Jürgen Linsenmaier ist Nachhaltigkeitsexperte, Vortragsredner, mehrfacher Buchautor, Initiator der Wirtschaft & Ethik Akademie, Gründer der ETHIK SOCIETY sowie leidenschaftlicher Werber für unternehmerische Freiheit mit nachhaltiger Verantwortung. Er beweist täglich, dass nachhaltiges Handeln und wirtschaftlicher Ertrag kein Widerspruch, sondern zwei Seiten derselben Medaille sind. Jürgen Linsenmaier hat sich zum Ziel gesetzt, Unternehmern eine pragmatische Ethik und Nachhaltigkeit näher zu bringen – ein Handeln, das jeder in seinem Betrieb umsetzen kann und das gleichermaßen den wirtschaftlichen Interessen und der Gesellschaft dient.

Auch Nicht-Mitglieder sind herzlich Willkommen!

Teilnahmegebühr: für BDS-Mitglieder 35 Euro (zzgl. MwSt.)

für Nicht-Mitglieder 49 Euro (zzgl. MwSt.)


Anmeldeformular:

Vorheriger ArtikelWebinar “Einführung ins Factoring” am 23.03.2023
Nächster ArtikelMisch-Lösung aus Self Service und Personal