Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger MdL in Schriesheim

1956

Traditionelle Mittelstandskundgebung am 6. März 2023

Auf dem diesjährigen Schriesheimer Mathaisemarkt ist der bayerische Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger MdL Festredner der traditionellen Mittelstandskundgebung.

Hubert Aiwanger, Wirtschaftsminister Bayern ©StMWiA.Heddergott

Damit reiht sich der stellvertretende Ministerpräsident und Bundesvorsitzender der Freien Wähler in die prominent besetzte Liste der bisherigen politischen Rednerinnen und Redner ein.

Bei der BDS-Mittelstandskundgebung in Schriesheim handelt es sich um eine Gemeinschaftsveranstaltung des BDS-Landesverbands, des Kreisverbands Rhein-Neckar, des BDS Schriesheim sowie der Stadt Schriesheim. Jährlich finden insgesamt drei BDS-Mittelstandskundgebungen statt: Schriesheim im März sowie Rot am See und Tengen im Oktober. Der Mathaisemarkt ist ein traditionsreiches Frühlings- und Weinfest mit Fahrattraktionen.

Programm:

17:00 Uhr – 18:30 Uhr Mittelstandskundgebung im Festzelt

      • Begrüßung
      • Grußworte
        Christoph Oeldorf, Bürgermeister der Stadt Schriesheim
      • Grußworte
        Bettina Schmauder und Jan Dietz, Präsidenten des BDS Baden-Württemberg e.V.
      • Festrede
        Hubert Aiwanger MdL, Wirtschaftsminister / stv. Ministerpräsident Bayern
      • Trinkspruch der Weinkönigin
      • Schlussworte
Vorheriger ArtikelAktuelle Hinweise zur Grundsteuerreform
Nächster ArtikelWebinar “Einführung ins Factoring” am 23.03.2023