Ein beweg(ter)ender Abend mit Dr. Lisa Federle und Dieter Thomas Kuhn

525

Lesung & Musik begeistert die Gäste im Business Club Stuttgart

Als Deutschlands bekannteste Notärztin und großartige Buchautorin begrüßte Moderator Jens Zimmermann im Business Club Stuttgart die aparte Dr. Lisa Federle.

Begeisterte Gäste (v.l.n.r.): Günter Hecht, BDS-Vizepräsident a.D., seine Frau Ursula Hecht, Dieter Thomas Kuhn und Dr. Lisa Federle, BDS-Vorstandsmitglieder Markus Dünkel und Holger Gloistein. ©MDünkel

 

Getoppt mit Live-Musik wurde dies Event durch Schlagerstar Dieter Thomas Kuhn mit Bandkollege Philipp Feldtkeller, Begleiter auf der Lesetour und Freunde auf ihren nicht immer geraden Lebenswegen.

Und so bezog sich auch die Lesung auf ihr Buch: Auf krummen Wegen gerade aus – was mich bewegt und antreibt.

Ganz lebensecht ließ uns Lisa Federle teilhaben an ihrem Leben. Ließ es Revue passieren und zeigte auf wie sie als alleinerziehende Mutter von 4 Kindern bis an die Grenze der Belastbarkeit ihren Weg ging, mit dem einzigen Ziel Notärztin zu werden.

Mit einem umgebauten Wohnmobil auf dem Tübinger Marktplatz begann ihr Kampf gegen die Pandemie, lang bevor die Politik sich rührte! 1.000 Tests finanzierte sie selbst, die Menschenschlange war kilometerlang. Sie hat einen Verein gegründet: Bewegt Euch! Kinder und Jugendliche auch aus der Ukraine sollen angetrieben werden, wieder Sport zu machen, sich zu vernetzen, gern fände sie hier noch Sponsoren und Spenden. Eine unglaublich aktive Frau, die immer noch hauptamtlich ihren ärztlichen Dienst ausübt und noch so viele Visionen im Kopf hat. Sie wird noch viel bewegen!

Ihre Biographie liest sich äußerst spannend und so waren ihre wenigen Exemplare schnell von den Gästen angenommen, mit dem Vorteil signiert mit persönlichen Widmungen von ihr und Thomas Kuhn. Lesungen und Musik wechselten mit der köstlichen Menuefolge aus der Mink’schen Gourmetküche ab und Thomas Kuhn – der sonst eine tausendfache Zuhörerschaft hat – sang uns feinfühlig und nah seine Lieder ins Ohr.

Dies war eine besonders schöne Veranstaltung des BDS Baden-Württemberg und des Business Club Stuttgart und hat auch die große Gästeschar begeistert.

Vielen Dank an die Organisatoren.

Text: Ursula Hecht

Vorheriger ArtikelNachtreff zur BDS-Sonderreise und Fokus auf Reisen 2023
Nächster ArtikelSave the Date: Exklusive BDS-Reise im Juni 2023 nach Portugal