“Kompass Selbständig” – Gewerbeverein Gruibingen macht mobil

590

Folge 13 unseres Podcast “Kompass Selbständig”

Wie ein Ortsverein eine ganze Region vereinen und auf die Straße bringen kann, schildert eindrucksvoll Thomas Straub, 1. Vorsitzender des Gewerbeverein Gruibingen e.V., im aktuellen Podcast.

Brauereibesitzer Hans-Dieter Hilsenbeck (links) bei der Aufnahme des Podcast mit BDS-Geschäftsführer Nicolai Lauble.

Es gehört sicherlich nicht zu den alltäglichen Aufgaben eines Gewerbevereinsvorsitzenden, eine Protestaktion zu organisieren. Doch die Belastung des Ortes, der unter dem massiven Ausweichverkehr der staugeplagten Autobahn A8 leidet, hat auch für die ansässigen Gewerbetreibenden wirtschaftliche Folgen. Und so musste gehandelt werden.

Was genau dahinter steckt, warum ein Gewerbeverein plötzlich als Demonstrations-veranstalter fungiert und wie wichtig dabei auch die Rückendeckung seitens des Bürgermeisters ist, erzählen Thomas Straub und Hans-Dieter Hilsenbeck, Vereinsmitglied und Inhaber der Lammbrauerei in Gruibingen, und geben zugleich Einblicke in die bisherigen Aktivitäten des Vereins.

Mehr dazu findet sich auch auf dem neuen Informationskanal des GV Gruibingen.

“Kompass Selbständig” abonnieren auf:

Und direkt hier zum Anhören:

Vorheriger Artikel“Kompass Selbständig” – Das neue Transparenzregister
Nächster ArtikelZu Gast beim Web Talk von Niko Reith, MdL