“Kompass Selbständig” – Den Jahresabschluss optimieren

253

Folge 7 unseres Podcast “Kompass Selbständig”

Bald ist wieder Zeit für den Jahresabschluss. Nicht unbedingt das Lieblingsthema eines Unternehmers. 

Ute Hiller, Steuerexpertin


Dafür aber von Steuerexpertin Ute Hiller, die einen ganz einfachen Tipp hat, wie die Buchführung optimiert werden kann: vorausschauend denken und sich monatlich mit den Geschäftszahlen beschäftigen. Und auch die Kommunikation mit dem Steuerberater ist nicht zu vernachlässigen. 


Was genau sie damit meint und warum der Jahresabschluss das Instrument des Unternehmens ist, um ein eine gute Zukunft zu steuern, erzählt sie dem BDS Baden-Württemberg im aktuellen Podcast.

 “Kompass Selbständig” abonnieren auf:

Und direkt hier zum Anhören:

Vorheriger Artikel“Kompass Selbständig” – Tipps zu Geschenke, Bewirtung und Betriebsveranstaltungen
Nächster ArtikelAktuelle Corona-Regelungen und Unterstützungshilfen