Impressionen vom Frühschoppen des Kurpfälzer Mittelstandes

123

Festredner Wolfgang Bosbach mit stimmungsvollem Vortrag zu aktuellen politischen Themen

Beim traditionellen Frühschoppen des Kurpfälzer Mittelstands – eine Gemeinschaftsveranstaltung des BDS Metropolregion Rhein-Neckar, MIT Mannheim bzw. Bergstraße, Kreishandwerkerschaft Rhein-Neckar und Kreisbauernverband Rhein-Neckar – warteten alle Gäste gespannt auf den Festredner Wolfgang Bosbach. Der zuletzt in 2017 als stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und Vorsitzender des Innenausschusses ist bekannt für seine klaren Worte zum weltpolitischen Geschehen und weiß seine Zuhörer*innen zu begeistern.

Das stellte er auch in Mannheim im Maimarkt-Festzelt unter Beweis. Sein Vortrag “Deutschland in der aktuellen Krise” war gespickt mit vielen Querverweisen auf aktuelle Themen: Russland-Ukraine-Krieg, die hohen Energiepreise, Fachkräftemangel, Ausbildungsmisere und Bildungspolitik – alles wurde anschaulich und sehr unterhaltsam beleuchtet. Das Publikum honorierte den Vortrag stehend mit minutenlangem Applaus.

Vorheriger ArtikelStandpunkt: Nein zu Nachhol-Feiertagen
Nächster ArtikelMit den Big Five zu motivierten Mitarbeitenden