Leistungsschauzuschuss an den Gewerbeverein Tengen

1238

BDS Landesverband unterstützt örtliche Handels- und Gewerbevereine

V.l.n.r.: Annette Graf, Vizepräsidentin BDS Baden-Württemberg, Robert Mick, Kassierer GV Tengen, Edwin Keller, 1. Vorsitzender Tengen, Elisabeth Ströbel, BDS-Geschäftsstellenleiterin Südbaden.

 

Mit einer symbolischen Schecküberreichung an die Repräsentanten des Gewerbevereins Tengen unterstreicht der Bund der Selbständigen Baden-Württemberg e.V. die besondere Bedeutung des Leistungsschauzuschusses für die im Landesverband zugehörigen Gewerbe- und Handelsvereine. Der südbadische Verein erhält für die in 2022 stattgefundene Gewerbeschau 1.500 Euro Zuschuss über den Landesverband.

 

Die Förderung des Landes ist auch im laufenden Haushaltsplan gesichert und stellt eine Würdigung des Engagements der Gewerbevereine und eine gute Unterstützung des örtlichen Handels und Gewerbes dar.

Alle Informationen rund um die Leistungsschauzuschüsse sowie deren Beantragung sind bei Elisabeth Ströbel (info.suedbaden@bds-bw.de oder 07 633 / 92 31 162) erhältlich.

Vorheriger ArtikelLeimen Aktiv: Spende an Rettungsdienste
Nächster ArtikelAktuelle Hinweise zur Grundsteuerreform