Goldenes Verdienstabzeichen mit Lorbeerkranz an Johannes Schlichter

89

Im Rahmen der diesjährigen zweitägigen Hauptversammlung ehrte der Städtetag Baden-Württemberg am 22. Juli 2022 in Heidelberg für 40-jährige Gremientätigkeit aus Stuttgart bzw. dem Stadtbezirk Mühlhausen mit dem Verdienstabzeichen in Gold mit Lorbeerkranz u.a. das ehrenamtliche Ratsmitglied Johannes Schlichter.

Johannes Schlichter (Mitte) mit Dr. Peter Kurz (rechts) und Michael Makurath (links) Foto: Reiner Pfisterer

Die Ehrung erfolgte durch Dr. Peter Kurz, Präsident des Städtetags und Oberbürgermeister von Mannheim und Michael Makurath, Vizepräsident des Städtetags und Oberbürgermeister von Ditzingen.

Johannes Schlichter war mehr als 40 Jahre im Bezirksbeirat Stuttgart-Mühlhausen und viele Jahre Fraktionssprecher der CDU. Am 31. Mai 2022 ist er dort ausgeschieden.

Er ist Mitinitiator und Gründungsmitglied des BDS Stadtbezirk Mühlhausen (seit 1994) und seit vielen Jahren Beiratsmitglied im Vorstand des BDS Kreisverband Stuttgart.

Wir sagen “Herzlichen Glückwunsch” zu dieser Ehrung und ” Herzlichen Dank” für das außergewöhnliche Engagement!

Fotograf: Reiner Pfisterer

Vorheriger ArtikelGas-Energie-Krise – Jetzt handeln! Konkrete Maßnahmen fehlen weiterhin
Nächster ArtikelEinladung zur Gartenschau in Eppingen am 20. August 2022