Herzlichen Glückwunsch!

Manfred Setzer feierte 70. Geburtstag. Wir gratulieren!

Seinen 70. Geburtstag feierte kürzlich Manfred Setzer, BDS-Vorsitzender aus Rot am See. BDS-Geschäftsführer Otmar de Riz, Kreisvorsitzender Roland Lorenz und BDS-Urgestein Rolf Wankmüller überbrachten die Glückwünsche des BDS-Landes- und Kreisverbands. Manfred Setzer war zuvor über 30 Jahre in der Kommunalpolitik, davon 24 Jahre Bürgermeister in Rot am See. Er war Kreisvorsitzender der BM-Vereinigung, führte einen großen Wasserverband, war Mitglied des Kreistages Schwäbisch Hall und des Regionalverbandes Heilbronn-Franken. Nach seinem Ausscheiden aus dem Amt ist er von Ministerpräsident Günther Oettinger mit der Staufermedaille ausgezeichnet worden. Wohnungsbau, Gewerbe, Dorfentwicklung, Ortskernsanierung, Ausbau von Ortsdurchfahrten, Erstellung des Bürgerhauses und der modernen Mehrzweckhalle FORUM waren wichtige Maßnahmen in seiner Amtszeit.
Als Bürgermeister hatte er schon immer einen guten Kontakt und ein Herz für die Mittelständler und schätzte deren Arbeits-und Ausbildungsplatz-Angebote. So war es nicht verwunderlich, dass er im Rahmen der bekannten Muswiese damals die Mittelstandskundgebung maßgeblich mit eingeführt und geprägt hat. Als späterer Vorsitzender des BDS Rot am See waren und sind ihm verschiedene Aktionen für die zwischenzeitlich 122 Mitglieder sehr wichtig: Jährlich bei der Muswiese eine Leistungsschau im Ausstellungszelt mit ca. 60 Standplätzen. Dazu auf der Aktionsbühne am BDS-Stand an allen fünf Tagen Angebote wie „Handwerk live“, „Promi-Kochen“ (z.B. Gerlinde Kretschmann), Weinpräsentation mit der Württ. Weinkönigin und natürlich die Mittelstandskundgebung mit bekannten Politikern. Alle zwei Jahre organisiert der BDS dazu einen „Tag der offenen Tür“ der Betriebe mit zwei Aktionsbühnen. Jährliche Ehrungen der Ausbildungsbetriebe und deren Lehrlinge, Ausflüge, Betriebsbesichtigungen und Vorträge runden das Angebot für die Mitglieder ab. Wir sind ihm für seinen jahrelangen engagierten Einsatz für den BDS sehr dankbar und wünschen ihm für seine Zukunft stets eine hervorragende Gesundheit und alles erdenklich Gute!


Weitere Themen

Staufermedaille für BDS-Vizepräsidentin Bettina Schmauder

Am 11. September 2019 hat BDS-Vizepräsidentin Bettina Schmauder die Staufermedaille in Stuttgart erhalten. Der Bund der Selbständigen Baden-Württemberg gratuliert seiner Vizepräsidentin Bettina Schmauder recht herzlich zu dieser hohen Auszeichnung.

70. Geburtstag von BDS-Landesverbandspräsident Günther Hieber

Am 14. Oktober 2018 hat BDS-Landesverbandspräsident Günther Hieber seinen 70. Geburtstag gefeiert. Zahlreiche Gäste aus Politik, Wirtschaft und dem BDS gratulierten dem Jubilar zu seinem großen Ehrentag.

30 Jahre Wohngemeinschaft für Senioren

Vom ambulanten Dienst zum ganzheitlichen Pflegeunternehmen

30-jähriges Jubiläum des GV Burgrieden-Achstetten

Ein stolzes Jubiläum konnte der GV Burgrieden-Achstetten am 18. Februar 2017 begehen: 30 Jahre besteht der Handels- und Gewerbeverein nun schon...

BDS-Ehrenpräsident Rolf Kurz feierte 80. Geburtstag

Der langjährige Präsident des BDS Baden-Württemberg und des Bundesverbands, Rolf Kurz, feierte am 17. Januar 2015 seinen 80. Geburtstag. Der ehemalige Landtagsabgeordnete aus Fellbach wurde nach seiner Amtszeit zum BDS-Ehrenpräsidenten ernannt und...

BDS-Hauptgeschäftsführer Joachim W. Dörr feierte 60. Geburtstag

Joachim W. Dörr, Hauptgeschäftsführer des Bundes der Selbständigen Baden-Württemberg e.V. feierte am 17. Januar seinen 60. Geburtstag. Der Jurist arbeitete nach seinem Jurastudium in Tübingen zunächst als Rechtsanwalt in Reutlingen.

BDS ehrt scheidende Landesvorstandsmitglieder

BDS-Präsident Günther Hieber hat beim Landesverbandstag des Bundes der Selbständigen Baden-Württemberg e.V. (BDS) in Leinfelden-Echterdingen die scheidenden Landesvorstandsmitglieder mit hohen Ehrungen ausgezeichnet. Für Ihre Verdienste erhielten...

Klaus Rudolf

Klaus Rudolf feiert seinen 80. Geburtstag

Der frühere Vorsitzende des BDS Kreisverbandes Stuttgart Klaus Rudolf feiert am Dienstag, 4. November, seinen 80. Geburtstag. Der selbständige Kaufmann, der seit 1961 einen Betrieb für Lichtwerbeanlagen in Degerloch führte, war von 1986 bis 1994...

Staufermedaille für Hugo Kunzi

Der langjährige Vizepräsident des Bundes der Selbständigen in Baden-Württemberg und im Bundesverband, Hugo Kunzi, ist mit der Staufermedaille in Silber für seine besonderen Verdienste für Baden-Württemberg ausgezeichnet worden. Umweltminister Franz...