Pre Opening der Retro Classics

von BDS-Mitglied Reinhard Geckler

Einem ausgewählten Kreis Autofanatiker wurde beim Pre Opening der weltweit grössten Oldtimer Messe „Retro Classics“ ein Einblick in die Höhepunkte gewährt. Diese exklusive Veranstaltung fand in den Räumen der Brunold Automobile in Stuttgart statt.

Neben der Begrüßung durch Herrn Brunold und den Veranstalter und Geschäftsführer der Retro Messen GmbH, Herrn Karl Ulrich Herrmann führte die SWR1-Moderatorin, Frau Petra Klein mit perfekten Interviews durch die Eröffnung.

Die Rennfahrer-Legende, Jochen Maas berichtete über seine interessante Erlebnisse im Bereich der Oldtimer. So erklärte er, dass er sich glücklich schätzen darf, schon nahezu alle seltenen Mercedes-Modelle selbst fahren durfte.

Die Retro Classics findet vom 22.-25. März 2018 in Stuttgart statt. Auf insgesamt 140 000 Quadratmeter werden den Besuchern Raritäten aus allen Zeitepochen gezeigt, die zum Teil aber auch sofort einen neuen Käufer finden können. Herr Herrmann erklärte, an diesen Messetagen werden Oldtimer im Wert von etwa 600 Millionen Euro ihren Besitzer wechseln. Das Landratsamt wird auf der Messe eine spezielle Zulassungsstelle einrichten, damit die Erwerber ihr edles Stück sofort zulassen können.

Bei dieser Pre Opening-Veranstaltung trafen sich an einem kleinen Tisch auch einige Mitglieder und Vertreter des BDS-Landesverbandes. Der Geschäftsführer, Herr Otmar de Riz wies nochmals darauf hin, dass für BDS-Mitglieder die Möglichkeit eines vergünstigten Eintrittes für die Retro Classics über den Landesverband angeboten wird. Die erfolgreiche und interessante Pre Opening Veranstaltung zeigte, es lohnt sich, die Oldtimer-Messe in Stuttgart mit ihren teils sehr seltenen Fahrzeugen zu besuchen.

Weitere Informationen und Anmeldeformular zur RETRO CLASSICS 2018:
RETRO CLASSICS 2018 für BDS-Mitglieder
mehr

Weitere Themen

NEU: WIR IM BDS Mai 2018

Unsere aktuelle Magazin-Ausgabe können Sie hier lesen.

Vortrag: Verstehen der Blockchain-Technologie

Ein Veranstaltungsbericht von Carolin Münch, RTS Steuerberatungsgesellschaft KG

EXPO BDS Deizisau

Unternehmensschau 2018. Starke Unternehmen. Starke Gemeinde.

Viel Information für Mittelständler

Bund der Selbständigen Kreisverband Schwäbisch Hall besichtigt Wurstmanufaktur

Brauereiführung begeistert BDSler

Rund 60 BDS-Mitglieder haben am 18. April 2018 unsere Dinkelacker-Brauereiführung mit Bierprobe in Stuttgart besucht. Exklusiv führten erfahrene Braumeister unsere BDSler durch die Brauerei und erklärten die einzelnen Vorgänge bis zur fertig...

BDS-Mitglieder besuchten die RETRO CLASSICS mit Eventführungen

Ausgebucht waren beide Eventführungen für unsere BDSler. Wir waren mit der Kamera dabei auf der weltweit größten Oldtimermesse vom 22. bis 25. März 2018 in Stuttgart.

3 Versammlungen an einem Abend

BDS-Kreisverband Alb/Donau, BDS-Kreisverband Biberach sowie gemeinsame Veranstaltung der BDS-Kreisverbände Alb/Donau und Biberach

30. Mitgliederversammlung des BDS Michelfeld

Karl Lang zum Ehrenvorsitzenden ernannt – Silberne Ehrennadel an Helmut Kübler verliehen

BDS E & A Kommission tagte im Landtag

Stuttgart. Die flächendeckende Versorgung in schnellstmöglicher Zeit muss im Vordergrund stehen.

BDS-Mitglieder ganz vorne beim politischen Aschermittwoch der CDU BW

Mehr als 1500 Besucher haben am 16. politischen Aschermittwoch der CDU Baden-Württemberg in der Alten Kelter in Fellbach teilgenommen. Festredner bei dieser traditionellen Veranstaltung waren dieses Jahr der baden-württembergische stellvertretende...

Erfolgreicher Netzwerktag mit dem BDS

Rund 300 Besucher haben am 6. Unternehmer-Netzwerktag zusammen mit dem BDS teilgenommen. Die Veranstaltung fand im Kultur- und Kongresszentrum in Kornwestheim am 6. Februar 2018 statt. Beim 6. Netzwerktag der Region Stuttgart handelt es sich um eine...

Ball der Wirtschaft mit dem BDS Laupheim

Am 27. Januar 2018 veranstaltete der BDS Laupheim federführend zusammen mit der Stadt Laupheim, dem Hubschraubergeschwader 64 und dem Laupheimer Unternehmerkreis den jährlichen Ball der Wirtschaft.