EuroMotor2018

Sie können nun Karten bestellen: Luxusmesse in Stuttgart mit dem BDS vom 30. November bis 2. Dezember 2018.

BDS-Mitglieder können auch 2018 wieder das Luxusangebot auf der Messe für Fahrkultur und Lebensart in Stuttgart genießen. Zahlreiche Aussteller präsentieren Luxusartikel, Kunst und Dienstleistungen.

Nach dem erneuten Riesenerfolg des BDS-Stands auf der EuroMotor 2017 (rund 500 BDSler schlenderten über die Messe), freuen wir uns sehr, dass unsere Mitglieder auch in diesem Jahr wieder in den Genuss der außergewöhnlichen Messe zum Nulltarif kommen.

Ein Hauch von Luxus gepaart mit ausgefallenen Produkten lädt zum Verweilen und Shoppen ein. Die EuroMotor spricht Liebhaber edler Automobile ebenso wie Interessenten von Premiummarken und High-End-Manufakturen beispielsweise aus den Bereichen Schmuck, Uhren, Fashion, Beauty, Wellness, Kulinarik, Genuss, Reisen, Freizeit uvm. an.

Zum Rahmenprogramm gehört wieder die EuroBID, eine etablierte Versteigerung mit Auktionator Wolfgang Pauritsch, bekannt aus dem Fernsehen mit der Sendung „Bares für Rares“.

Auch Horst Lichter können Sie erleben: Erstmals mit „Lichtblitze“ – die heiße Talkrunde mit Horst Lichter und „Lichters Surprise“. Für diese beiden Programmpunkte sind auf der Webseite der EuroMotor extra Karten zu Bestellen: http://euromotor-messe.de/lichtblitze-mit-horst-lichter/

Kommen Sie zum Stand des BDS-Landesverband und schlendern Sie mit uns über die Messe, um 1000 schöne Dinge zu entdecken. Kostenfreie Karten erhalten BDS-Mitglieder. Die Karten gelten für einen Tag der Messe. Sie sind innerhalb der Messetagen an kein Datum mit Ihrer Karte gebunden.

Wir freuen uns auf Sie.

Weitere Informationen:
Webseite der EuroMotor2018 mit Rahmenprogramm
http://euromotor-messe.de/

Luxusmesse EuroMotor 2017 mit dem BDS ein voller Erfolg
mehr

 

 

Weitere Themen

Neuer Rekord beim BDS-Wasentag

Über 300 BDSler hatten sich zum diesjährigen BDS-Wasentag angemeldet. Das sind fast 100 mehr als im letzten Jahr. So feierten BDS-Landesverbandspräsident Günther Hieber und unsere BDS-Mitglieder am 13. Okober 2019 gemeinsam auf dem Cannstatter...

BDS beim Winnender Wirtschaftsdialog

„Digitalisierung braucht Kulturwandel“, lautete das Thema des Winnender Wirtschaftsdialogs „forumW“ am 26. September 2019 in Winnenden mit BDS-Landesverbandspräsident Günther Hieber.

BDS-Vizepräsidentin Bettina Schmauder diskutierte mit Politikern über Fachkräftemangel und Arbeitsmigration

„Was bringt das neue Zuwanderungsgesetz?“, lautete das Thema der SPD-Diskussionsveranstaltung am 15. Juli 2019 in Kirchheim unter Teck. BDS-Vizepräsidentin Bettina Schmauder, Dr. Nils Schmid MdB, außenpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion,...

Magazin: WIR IM BDS

Lesen Sie die aktuelle Magazin-Ausgabe WIR IM BDS.

Appell an Eliten Kontinentaleuropas!

Artikel zum Brexit von Folker Hellmeyer