Erfolgreicher Netzwerktag mit dem BDS

Rund 300 Besucher haben am 6. Unternehmer-Netzwerktag zusammen mit dem BDS teilgenommen. Die Veranstaltung fand im Kultur- und Kongresszentrum in Kornwestheim am 6. Februar 2018 statt. Beim 6. Netzwerktag der Region Stuttgart handelt es sich um eine zentrale Plattform zum Netzwerken aus 17 regionalen Unternehmervereinen und Verbänden. Veranstalter ist die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH. Den diesjährigen Vortrag hielt Coach Daniel Hoch zum Thema "Aufschieberitis"/Zeitmanagement.

„Wir wollen zusammen netzwerken, weil wir zusammen stärker sind“, betonte Dr. Andreas Findeis, Hauptorganisator des Netzwerktages. Dietmar Allgaier, 1. Bürgermeister für Wirtschaft und Finanzen von Kornwestheim, ergänzte: „Nutzen Sie heute die Chance, Ihr Netzwerk zu vertiefen und Kooperationen zu schaffen“.

Jeder der teilnehmenden Verbände und Vereine präsentierte sich mit einem Stand im Foyer und per kurzer Vorstellung auf der Bühne. Für den BDS erklärte BDS-Vizepräsident Norbert E. Raif: „Der BDS gilt als kompetenter Ansprechpartner – auch im politischen Bereich.“

Zusätzlicher Programmpunkt war der Vortrag von Coach Daniel Hoch zum Thema "Aufschieberitis"/Zeitmanagement. So sei Zeitmanagement eindeutig Selbst-Management. Er betonte hierzu: „Die Zeit kann man nicht managen, nur sich selbst.“ Zudem beschrieb er als großen Fehler: „Der Fehler liegt darin, dass wir der Zeit die Schuld geben – und nicht uns selbst“.

Hilfreich für eine bessere Lebensqualität seien gute Vorsätze und ein starker Wille, die Vorsätze auch wirklich umzusetzen. Zudem solle jeder seine unwichtigen und nicht dringenden Aufgaben privat und beruflich delegieren: „Macht hat der, der machen lässt, der delegiert“, scherzte Hoch.

Außerdem solle sich jeder von vielen noch nicht erledigten Aufgaben einfach trennen. Dabei meinte Hoch: "Alles, was Sie länger als 9 Monate nicht machen, machen Sie eh nicht mehr."

Viele der Besucher unterhielten sich noch nach 22 Uhr an den Ständen im Foyer.

 

Weitere Themen

BDS-Mitglieder ganz vorne beim politischen Aschermittwoch der CDU BW

Mehr als 1500 Besucher haben am 16. politischen Aschermittwoch der CDU Baden-Württemberg in der Alten Kelter in Fellbach teilgenommen. Festredner bei dieser traditionellen Veranstaltung waren dieses Jahr der baden-württembergische stellvertretende...

Ball der Wirtschaft mit dem BDS Laupheim

Am 27. Januar 2018 veranstaltete der BDS Laupheim federführend zusammen mit der Stadt Laupheim, dem Hubschraubergeschwader 64 und dem Laupheimer Unternehmerkreis den jährlichen Ball der Wirtschaft.

BDS Gruibingen besucht Bauarbeiten bei Albaufstiegstunnel

Die Gruibinger Selbstständigen haben die Tunnelbaustelle der Bahn für die ICE-Neubaustrecke am Albaufstieg besucht.

Der BDS Ortsverband Hemmingen startet erfolgreich ins neue Jahr

WiSO (Wirtschaftsstandort Hemmingen) steht ab sofort auch für: Wissen weitergeben

Informationsveranstaltung des Prädikats TOTAL E-QUALITY

Ihr Arbeitgeberprädikat 2018. Haben Sie schon darüber nachgedacht, sich mit dem TOTAL E-QUALTY-Prädikat auszeichnen zu lassen?

6. Netzwerktag Region Stuttgart "Zeitmanagement"

Am 6. Februar 2018 laden 17 Netzwerke und Organisationen zum Unternehmer-Netzwerktag ein. Der inzwischen 6. Netzwerktag findet im Kultur- und Kongresszentrum in Kornwestheim statt.

Familienfeier des BDS Sielmingen

Am 21.01.2018 fand unsere jährliche Familienfeier statt, an dem viele Mitglieder und ihre Familienangehörige teilgenommen hatten.

Gemeinsamer Neujahrsempfang der Gemeinde Nufringen und GHV Nufringen am 14. Januar 2018

Die Wiesengrundhalle Nufringen war voll besetzt und der Empfang begann mit dem ökumenischen Gottesdienst.

BDS Baltmannsweiler hat eingeladen zum 25. Neujahrsempfang ins Kulturzentrum am 9. Januar 2018

Voll bis auf den letzten Platz war es, und der Vorsitzende Carlo Schlienz stellte bei seiner Begrüssung fest, dass auch der 25. Empfang immer noch an Attraktivität gewinnt.

Presse berichtet: BDS-Ortsvereine besser als Amazon und Ebay

BDS Bezirksverband Nordbaden Zuwachsraten beim Online-Handel gehen zurück / „Internetgiganten sollten hier Steuern zahlen“. „Amazon belebt nicht unsere Ortskerne“.

Ein Blick ins Mittelalter und in die Zukunft

BDS-Mitgliederreise nach Tallinn, Estland, vom 04.08. bis 07.08.2017. Ein Bericht von Ursula Hecht

Existenzgründungstag Rhein-Neckar

Mehr als 2.000 Gründer, Selbstständige und Unternehmensnachfolger haben den Existenzgründungstag der Metropolregion Rhein-Neckar am 18.11.2017 in Heidelberg besucht.