Diesel in Not! - Droht Fahrverbot?

Zu diesem höchst brisantem Thema veranstaltet der BDS-Landesverband am Mittwoch, 27. September 2017, um 19.30 Uhr im Kulinarium an der Glems einen Info- und Diskussionsabend.

Nach der Begrüßung durch BDS-Präsident Günther Hieber wird Referent Rechtsanwalt Michael Winter die BDS-Mitglieder zur aktuellen Situation und zum Thema Rechte der Betroffenen informieren und aufklären. Er betreut seit Beginn des VW-Skandals zahlreiche Geschädigte und hat sich zusammen mit seinen Partnern auch dem LKW-Kartell sowie dem neuen PKW-Kartell angenommen.
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei für BDS-Mitglieder. Essen und Getränke zahlt jeder selbst.

Wir bitten hier um verbindliche Anmeldung bis zum 22.09.2017, weil die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Wann: 27.09.2017, 19.30 Uhr
Wo: Kulinarium an der Glems, Mahdentalstraße 111, 70569 Stuttgart