Bund der Selbstständigen -Stadtverband Ludwigsburg- zu Gast beim Österreichischen Wirtschaftsbund

von KH

Anlässlich seiner Städtereise nach Wien vom 29. 09. – 02.10.20118 wurde eine Delegation des BdS Ludwigsburg vom Generalsekretär des Österreichischen Wirtschaftsbundes, Herrn Mag. René Tritscher, LL.M und Herrn Mag. Moritz Mitterer in den Räumen der Bundesleitung in Wien zu einem etwa einstündigen Meinungsaustausch empfangen.

Der Österreichische Wirtschaftsbund ist eine der sechs Teilorganisationen der Österreichischen Volkspartei (ÖVP) und österreichweit die größte und schlagkräftigste politische Interessenvertretung für Unternehmerinnen, Unternehmer und selbstständig denkende Menschen. Der Österreichische Wirtschaftsbund nimmt in der Wirtschaftskammer Österreichs derzeit die einflussreichste Stellung ein. Bei den Wirtschaftskammerwahlen wählen Mitglieder direkt die Mitglieder der Fachgruppenausschüsse und die Fachvertreter. Der Wirtschaftsbund steht für eine flächendeckende Vertretung in den Fachgruppen und ist somit die stärkste politische Vertretung für Wirtschaft und Unternehmertum in Österreich. Das Koalitionsübereinkommen der Österreichischen Bundesregierung wurde maßgeblich durch den Österreichischen Wirtschaftsbund mitbestimmt. Alleine daran mag man den Einfluss des Wirtschaftsbundes auf die politische Willensbildung und Gestaltung der Wirtschaft in Österreich ermessen.

Während des Meinungsaustausches wurde über verschiedene Themen, wie z. B. dem Fachkräftemangel in Österreich, der Flexibilisierung der Arbeitszeiten, über Fragen der Sozialversicherungssysteme und der Entbürokratisierung gesprochen. Natürlich wurde auch über das Thema Unternehmenssteuern und Abgabenlast gesprochen.

Leider ließen sich in dieser kurzen Zeit die Themen nur anreißen. Der Delegation des BdS –Stadtverband –Ludwigsburg- wird dieser überaus interessante und lebhafte Austausch in bleibender Erinnerung bleiben, nicht nur wegen der Inhalte, sondern auch wegen der ausgesprochen gastfreundlichen Atmosphäre, in der die Gespräche stattgefunden haben.

Weitere Themen

BDSler begeistert beim politischen Aschermittwoch der CDU BW

BDS-Mitglieder haben EU-Kommissar Günther Oettinger und Thomas Strobl, stellvertretender Ministerpräsident und Minister für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg, am 6. März 2019 in Fellbach als Hauptredner erlebt.

Wahlaufruf zur Europa-Wahl

Baden-Württemberg wählt Europa am Sonntag, 26. Mai 2019. Lesen Sie hier den Wahlaufruf.

BDS trauert

Unsere langjährige BDS-Ortsvorsitzende Renate Schweizer ist verstorben.

BDS-Highlights 2018 und gute Wünsche für 2019

Wir wünschen unseren Mitgliedern und Partnern frohe Weihnachten und alles Gute für ein erfolgreiches 2019. Bitte beachten Sie unsere Termine für 2019.

Kirchheimer Integrationsrat unterstützt die Unternehmerinitiative

von BS: Der Integrationsrat der Stadt Kirchheim/Teck bekräftigt die Forderungen der Unternehmerinitiative „Bleiberecht durch Arbeit“ und stellt sich dabei auch hinter die Forderungen vieler Kirchheimer Unternehmen, die in den letzten Jahren...