BDS trauert

Unsere langjährige BDS-Ortsvorsitzende Renate Schweizer ist verstorben.

Renate Schweizer hat sich als langjährige Ortsvorsitzende sehr große Verdienste für „ihren“ BDS erworben. Insbesondere hat sie sich für die Frauenarbeit im BDS eingesetzt. Auch auf Landesebene war sie sehr geschätzt.

Wir sind in Gedanken mit tiefstem Beileid bei den Angehörigen und hoffen, sie haben die nötige Kraft in dieser schweren Zeit.

Ein Termin für die Beerdigung steht noch nicht fest.

Weitere Themen

BDS trauert: Langjährige BDS-Vizepräsidentin Rita Keller aus Schwendi verstorben

Wir haben die traurige Pflicht, Ihnen mitzuteilen, dass unsere langjährige BDS-Vizepräsidentin Rita Keller aus Schwendi am 4. Mai 2019 nach schwerer Krankheit im Alter von 66 Jahren verstorben ist.

BDSler erfuhren Energiespartipps

Rund 35 Teilnehmer haben am 11. April 2019 in Winterbach gehört, wie sie Sonnenenergie für ihr Unternehmen nutzen und zugleich Steuern sparen können. Anlass war die Netzwerkveranstaltung "Energieeffizienz lohnt sich - auch aus wirtschaftlicher...

Eventführungen auf der RETRO CLASSICS begeisterten BDS-Mitglieder

Die weltweit größte Oldtimermesse RETRO CLASSICS haben unsere BDSler bei exklusiven Eventführungen am 7. und 8. März 2019 in Stuttgart erlebt. Wir waren mit der Kamera dabei.

DataGuard ist neuer BDS-Kooperationspartner

BDS-Mitglieder können sich von DataGuard im Bereich Datenschutz beraten lassen.