Blitzumfrage

Nehmen Sie als Mitglied teil an unserer Umfrage. Vielen Dank.

Annahmeschluss: Dienstag, 11. Juni 2019, 9 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Selbständige, liebe Unternehmerinnen und Unternehmer, liebe Mitglieder,

vor einigen Tagen hat der Präsident des Zentralverbands des Handwerks Peter Wollseifer vorgeschlagen, dass Ausbildungsbetriebe deren Auszubildende nach dem ersten Lehrjahr durch andere Unternehmen abgeworben werden, entschädigt werden. Auch wir als BDS Landesverband sind uns der Problematik bewusst und wollen daher Ihre Meinung zu diesem Thema erfragen. Bitte unterstützen Sie uns bei unserer Blitzumfrage zu Thema „Ablösesummen für Azubis“.

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit und Hilfe!

Beste Grüße
Ihr Team vom BDS-Landesverband

Weitere Informationen:
https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.wenn-die-konkurrenz-abwirbt-handwerkspraesident-schlaegt-abloesesummen-fuer-azubis-vor.09c233c2-daac-4e2a-8913-639d6b8679a2.html

Ablösesumme für Azubis

Diese Online-Umfrage ist einfach per Klick / per Antworteingabe auszufüllen.

Wichtig: Klicken Sie am Ende auf "Senden", damit wir Ihre Antworten erhalten.
Annahmeschluss: Dienstag, 11. Juni 2019, 9 Uhr


1. Branche Ihres Unternehmens (Nur eine Antwortmöglichkeit) *


2. Betriebsgröße *


3. Wie alt sind Sie? *


4. Bilden Sie selbst aus? *


5. Was halten Sie von dem Vorschlag von ZDH-Präsident Peter Wollseifer zur Einführung einer „Ablösesumme“ oder Entschädigungszahlung für Auszubildende? *


6a. Welche Alternativen sehen Sie, um das Abwerben von Auszubildenden zu verhindern bzw. Ausbildungsbetriebe zu entlasten? *


6b. Offenes Antwortfeld zu: Welche Alternativen sehen Sie, um das Abwerben von Auszubildenden zu verhindern bzw. Ausbildungsbetriebe zu entlasten?