BDS Sommerfest der Kreisverbände Alb-Donau und Biberach

24. August 2018 - von UH

Zum stimmungsvollen BDS Sommerfest luden Dietrich Zieher vom KV Alb-Donau und Bruno Hettich, KV Biberach bei bestem Wetter ein. Beim Sägewerk Miller, Schwendi, gab es genügend Platz und die stellvertretende Kreisverbandsvorsitzende Rita Keller konnte über 50 BDS-ler begrüßen.

Besonders freute Rita Keller sich darüber, dass von jedem der einzelnen Ortsverbände die Mitglieder da waren, dies wäre lange nicht der Fall gewesen und besonders wichtig um miteinander zu sprechen und Gedanken auszutauschen. Diese Kooperationsveranstaltung sei ein richtiger Weg.

Bruno Hettich als neugewählter Kreisvorsitzender dankte und überreichte Rita einen Blumenstrauß.

Günter Hecht, Vizepräsident überbrachte die Grüsse des LV Baden-Württemberg und stellte die Bedeutung der einzelnen Mitglieder für den LV fest. Er wies auf die Lobbyarbeit des LV hin und auf die vielen Verbindungen und Vorteile die der LV zum Nutzen seiner Mitglieder anbietet – man müsse sie nur abrufen.

Die Verbindung des BDS zu Politik, Wirtschaftsverbänden und Bildungsinstituten sei wichtig für die Mitglieder und die angebotenen Aktivitäten und Veranstaltungen sollten auch genutzt werden.
Er wies auf den neuen Online-Newsletter hin, der wirklich gelungen sei und viele Möglichkeiten der Kommunikation biete. Die einzelnen Termine können im Kalender abgerufen und eingestellt werden.

Dann war es aber Zeit, das köstliche knusprige Spanferkel der Jungunternehmerin Ellena Hecht ( nicht verwandt mit dem Vize) zu verspeisen und mit Gesang und Gitarrenspiel der Hüttisheimer BDS-ler wurde es ein lustiger langer Abend am großen Lagerfeuer. Und Rita Keller freute sich besonders, gewann sie doch an diesem Abend 5 neue Mitglieder!

So geht der große Dank an Rita Keller für den gelungenen Abend.

Rita Keller ist seit 1991 mit der Gründung des OV Schwendi Vorsitzende und bringt die ganzen Jahre  viel Begeisterung und Zeit für den BDS ein und das neben ihrem attraktiven Frisörgeschäft.

So hat sie eine beliebte Gutscheinaktion aufgebaut, macht viele Infoveranstaltungen und lädt zur langen Einkaufsnacht ein und das Besondere: als Märchenfiguren verkleidete BDS-ler beschenken die Kinder. Ein guter Weg um die nächste Generation schon für den BDS zu gewinnen.

Weitere Themen

Bilbao - die Perle des Baskenlandes im Norden Spaniens

Unsere 4. BDS-Sonderreise vom 2. bis 5.August 2018. Von UH.

BDS trauert: Ehrenpräsident Rolf Kurz im Alter von 83 Jahren verstorben

Wir haben die traurige Pflicht, Ihnen mitzuteilen, dass am vergangenen Dienstag (18.09.2018) unser BDS-Ehrenpräsident auf Landes- und Bundesebene Rolf Kurz im Alter von 83 Jahren verstorben ist.

Erfolgreiche Rilling Sekt-Kellerbesichtigung mit dem BDS

Einen gelungenen Abend haben unsere BDSler bei der Rilling Sekt-Kellerbesichtigung mit anschließender Sektprobe am 19. September 2018 erlebt. Knapp 40 BDSler besuchten diese BDS-Veranstaltung in der traditionsreichen Familien-Sektkellerei.

Neuer BDS-Vorstand gewählt

Beim Landesverbandstag am 28. Juli 2018 in Leimen hat der BDS seinen neuen Vorstand gewählt.

BDS-Landesverbandstag 2018

Michael Theurer MdB, stellvertretender Vorsitzender der FDP-Bundestagsfraktion, hat am 28. Juli 2018 beim BDS-Landesverbandstag in Leimen die Festrede gesprochen. Das Thema seiner Rede lautete: „Deutschland braucht ein Update!“ Rund 80 BDS-Mitglieder...