Seminare

Wie schützt man sich vor Cybercrime?

Neuer Film zur Cybercrime-Veranstaltung

Hier finden Sie den neuen Film des BDS-Landesverbands zu der erfolgreichen Vortragsveranstaltung "Wie schützt man sich vor Cybercrime?" in Mannheim.

BDS-Seminar Schutz vorm Datenklau 2017

Volles Haus beim BDS in Mannheim! - Großer Publikumserfolg der Cybercrime Veranstaltung

Es kamen Anmeldungen bis zum Tag der Veranstaltung mit dem Thema „Schutz vorm Datenklau“ . So war die BDS Geschäftsstelle Nordbaden bestens auf das große Interesse aus dem Kreis der eingeladenen Mitglieder vorbereitet.

Cybercrime_Fotolia

Cybercrime? Digitales Verbrechen ist alltäglich!

Immer noch ist die Zahl der Straftaten im Bereich Cybercrime nur vage abzuschätzen. Lediglich 9% aller Delikte werden überhaupt angezeigt. Nun veranstaltet die Geschäftsstelle Nordbaden einen BDS-Informationsabend zu diesem Thema am 13.09.2017.

Fördermittel_Fotolia

Erfolgreiches BDS-Akademie-Seminar in Mannheim

So gewinnen BDS-Mitglieder durch Förderung!

Ex-Geheimdienstagent Leo Martin beim BDS

BDSler auf „geheimer“ Mission: Mit der 007-Formel Vertrauen aufbauen

Leo Martin, ehemaliger Geheimdienst-Mitarbeiter, hat die BDS-Mitglieder in seinem Workshop am Samstag, 17. September 2016, im Parkhotel Stuttgart Messe-Airport begeistert.

Fachkräfte gesucht!

Fachkräftemangel: Für gute Mitarbeiter Ablösesummen wie im Sport

Während die Politik noch diskutiert, kämpfen viele Unternehmen hart um die besten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Dabei stehen nicht nur hochqualifizierte Hochschulabsolventen im Mittelpunkt, betroffen sind vielmehr breite Bereiche in Handwerk und...

Netzwerken, digitales Storytelling und die richtigen Umgangsformen

Mache Teilnehmer kamen wegen der tollen Autos, mache wegen den interessanten Vorträgen und für andere stand das Netzwerken im Vordergrund. Egal warum die Unternehmerinnen und Unternehmer an einem der heißesten Abende des Jahres zur Veranstaltung...

Cyberkriminalität

Cyberkriminalität schädigt Unternehmen

BDS-Mitglieder informieren sich bei der Zentralen Ansprechstelle Cybercrime ZAC direkt im Landeskriminalamt über die Gefahren der Internetkriminalität und wie man sich am besten schützen kann